IT

Ein detaillierter Blick auf Rally Software

Rally Software ist ein leistungsstarkes Tool zur Verbesserung der Leistung agiler Teams und zur Rationalisierung des Projektmanagements. Mit Funktionen wie Kapazitätsplanung, Team Board und Arbeitsansichten unterstützt Rally sowohl Scrum- als auch Kanban-Methoden und stellt sicher, dass die Teams auf die Unternehmensziele ausgerichtet sind. Entdecken Sie, wie die umfassenden Analysen von Rally, die Fortschrittsverfolgung in Echtzeit und die Skalierbarkeit für Agilität auf Unternehmensebene Ihre agilen Praktiken verändern und erfolgreiche Projektergebnisse fördern können.

Mehr lesen

Einblicke und Innovationen: Ein Rückblick auf unsere Veranstaltung zum strategischen Portfoliomanagement in Madrid

In der Sala María Moliner im Círculo de Bellas Artes in Madrid trafen sich Branchenführer und -enthusiasten zu einem spannenden Tag, der sich auf die neuesten Entwicklungen im strategischen Portfoliomanagement konzentrierte. Die Veranstaltung, die gemeinsam mit Broadcom ausgerichtet wurde, brachte eine vielfältige Gruppe von Fachleuten zusammen, die neue Strategien erkunden und ihre Erfahrungen austauschen wollten.

Mehr lesen
Was's kommt zu Rally: Neue UI und Erweiterungen

Neuigkeiten über Broadcoms neue Rally-Software

In dieser neuen Version profitieren Rally-Benutzer von einer moderneren Benutzeroberfläche, die mit entwicklerorientierten Funktionen und Sicherheit der Unternehmensklasse ausgestattet ist. Diese Änderungen ermöglichen es Ihrem Unternehmen, schneller mehr Wert zu schaffen und dabei Qualität und Effizienz zu steigern.

Mehr lesen
Kontakt

Partner mit uns für ein
Umfassende IT-Lösung

Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche unserer Dienstleistungen Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

Ihre Vorteile:
Wie geht es weiter?
1

Wir vereinbaren einen Termin nach Ihren Wünschen 

2

Wir führen ein Informations- und Beratungsgespräch 

3

Wir erstellen einen Vorschlag 

Vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch