Ein Rückblick auf die Broadcom-Kundenveranstaltung in Frankfurt

Konferenzraum mit Broadcom- und Tricise-Logos darauf.

Die Broadcom Kundenveranstaltung in Frankfurt war eine Plattform, um sich über das Neueste in der Automatisierung zu informieren. Die Umstellung auf Automic SaaS unterstreicht die Verlagerung der Branche hin zu cloudbasierten Diensten.

Ein Tag der Einblicke und Innovationen

Branchenexperten tauschten ihre Ansichten über die Auswirkungen der Cloud-Einführung auf die Workload-Automatisierung und die Möglichkeiten aus, wie Analysen die Servicebereitstellung verbessern können. Ein besonderer Höhepunkt war die Präsentation der Ergebnisse und Trends der Automic Automation-Kundenumfrage. Anschließend gaben Dierk Senholdt und Christian Werseck einen tiefen Einblick in aktuelle Automatisierungspraktiken und zukünftige Richtungen.

Hyperautomatisierungslandschaft

Eines der Kernthemen der Veranstaltung war die Erkundung der Hyperautomatisierungslandschaft. Unsere Referenten haben sich mit dem Konzept der fortschrittlichen Automatisierungsstrategien auseinandergesetzt. Anschließend wurden Beispiele für die Implementierung von Automatisierung in verschiedenen Sektoren anhand von realen Geschichten über Automic Cloud Integrations vorgestellt.

Der Weg zu Automic SaaS

Ein wichtiger Moment des Tages war die Präsentation über den technischen Migrationspfad von lokalen oder Cloud-Umgebungen zu Broadcoms Automatische Automatisierung Software as a Service (SaaS). Darüber hinaus wird die Lösung auch durch das innovative Add-on "3C for Automic" (Deployment Manager) von Tricise unterstützt. In diesem Vortrag von Christian und Dierk wurde auch die Methodik der Umstellung auf Automic SaaS detailliert erläutert und deren praktische Aspekte hervorgehoben.

Gemeinsame Einsichten und Zukunftsvisionen

Bei der Veranstaltung ging es nicht nur um Präsentationen, sondern auch um die Förderung eines kollaborativen Umfelds. Mit rund 40 Kunden war der Austausch von Ideen und Erfahrungen reichhaltig und vielfältig. Er bot auch Einblicke in die praktischen Herausforderungen und Möglichkeiten der Automatisierung.

Wir freuen uns auf diese Veranstaltungen und sind uns sicher, dass die Reihe auch weiterhin Branchenführer, Experten und Unternehmen zusammenbringen wird, die sich für die Tiefen der Automatisierung interessieren. Unabhängig davon, ob Sie direkt mit der Automatisierung zu tun haben oder einfach nur neugierig auf ihre potenziellen Auswirkungen sind, werden diese Veranstaltungen auch weiterhin unschätzbare Einblicke und Networking-Möglichkeiten bieten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Frankfurter Veranstaltung die Messlatte für die Veranstaltungsreihe hoch gelegt hat und das große Interesse an der Automatisierung zeigt. Die Vorfreude auf die Veranstaltungen in Hamburg, Zürich und Wien steigt bereits und verspricht weitere Gelegenheiten, sich mit innovativen Automatisierungslösungen und -strategien zu beschäftigen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und tauchen Sie tiefer in die Welt der Automatisierung ein.

Was meinen Sie dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Maximierung von Engagement und Innovation bei Le Spot 2024

Einer der am meisten erwarteten Aspekte der Le Spot 2024 ist die einzigartige "Slow-Dating"-Netzwerkmöglichkeit, und wir freuen uns sehr, bei diesem innovativen Ansatz an vorderster Front dabei zu sein. Diese sorgfältig organisierte Veranstaltung bietet uns die Möglichkeit, mit 10 potenziellen Kunden ins Gespräch zu kommen, die sorgfältig ausgewählt wurden, um eine perfekte Übereinstimmung zwischen unseren Lösungen und den Unternehmen zu gewährleisten, die von unserem Know-how profitieren könnten.

Mehr lesen
Verbrauchersupermarkt mit Tricise Gestaltungselementen

Verbrauchersupermärkte: Mit ValueOps den Wandel annehmen

Consum Supermarkets hat seine Betriebsabläufe durch die Einführung von ValueOps umgestaltet, was zu einer verbesserten Effizienz und Teamarbeit führte. Durch diesen strategischen Schritt konnten die Planungszeiten und -kosten um bis zu 60% gesenkt werden, was die Auswirkungen der Technologie auf die Modernisierung des Einzelhandels verdeutlicht. Entdecken Sie die ganze Geschichte in unserer detaillierten Fallstudie über die innovative Reise von Consum.

Mehr lesen
Kontakt

Partner mit uns für ein
Umfassende IT-Lösung

Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche unserer Dienstleistungen Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

Ihre Vorteile:
Wie geht es weiter?
1

Wir vereinbaren einen Termin nach Ihren Wünschen 

2

Wir führen ein Informations- und Beratungsgespräch 

3

Wir erstellen einen Vorschlag 

Vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch